Aktuelle Neuigkeiten

 

06.04.2021

Covid19-Selbsttest

Covid-Selbsttest - Regelung

Liebe Studierende,

um im kommenden Semester Präsenzveranstaltungen für Sie zu ermöglichen, wird es folgende Selbsttest-Regelung geben:

Studierende (ohne Symptome) sollen sich ein- bis zweimal wöchentlich einem COVID-Selbsttest unterziehen, um an Präsenzveranstaltungen teilnehmen zu können.

Wer erhält einen Test?

Studierende, die im kommenden Semester an Kursen teilnehmen, die in Präsenzlehre in der Klinik, in den Lehrkrankenhaüser oder im LLZ stattfinden, erhalten zeitnah vor den Kursen den/die Tests:

  • Vorklinischer Notfallkurs (2. vorklinisches Semester)
  • Klinischer Untersuchungskurs (1. klinisches Semester)
  • Praktika (2. klinisches Semester)
  • Blockpraktikum (4. klinisches Semester)
  • Praktikum Neurologie/Augenheilkunde (5. klinisches Semester)

Ablauf:

Die Selbsttest-Vergabe wird in der Eingangshalle des Lehr- und Lernzentrums (Virchowstr. 163a) stattfinden. Bitte folgen Sie dort der Beschilderung und den Anweisungen der Mitarbeitenden.

  • Bei zwei oder weniger Tagen mit Präsenzveranstaltung pro Woche (jedoch an mind. einem Tag der Woche) steht jedem/jeder Studierenden ein Test pro Woche zu.
  • Sollten an drei oder vier Tagen der Woche Präsenzveranstaltungen anstehen, werden zwei Tests ausgehändigt.
  • Allen Studierenden stehen bei Präsenzveranstaltungen an 5 Tagen selbstverständlich drei Tests pro Woche zur Verfügung. 
     

Achten Sie bitte bei der Durchführung der Selbsttests unbedingt auf die Einhaltung der 48 Stunden Gültigkeitsfrist!!! 

  • Die Tests können in der Woche der Präsenzveranstaltung für die laufende Woche abgeholt werden oder am Freitag für die kommende Woche.
  • Es können maximal 3 Tests auf einmal abgeholt werden.
  • Das Testergebnis muss in OpenCampus unter CoVID 19 Selbsttest eingetragen werden.
    Diesen Link finden Sie auch im Menü "Mein Medizinstudium"

 

Sie können auch diesen QR-Code verwenden um zur Eingabe zu gelangen!
Sie müssen dazu im System eingeloggt sein.

 

Folgende Status sind möglich:

Kein Ergebnis
Negativ

Positiv

  • Ein negatives Testergebnis wird nach 48 Stunden automatisch gelöscht und auf "Kein Ergebnis" zurückgesetzt.
  • Sollte Ihr Ergebnis positiv sein, müssen Sie einen negativen PCR-Test beibringen und hochladen. Erst nach Überprüfung und Freigabe können Sie ein erneutes Testergebnis hochladen!
  • Die Kursleitung hat Zugriff auf die dokumentierten Ergebnisse

 

  • LLZ-Teilnehmer können den Test noch im Lerncafé durchführen, alle anderen sollen schon das Testergebnis zum Kurs mitbringen.
  • Andernfalls muss der/die Studierende die Kursleitung persönlich kontaktieren, um das weitere Vorgehen zu besprechen.
  • Positiv Getestete müssen sich zur weiteren Abklärung umgehend unter der Telefonnummer 0201 723 3822 melden. Das ist die Nummer der Krankenhaushygiene, die ist 24/7 besetzt.

Die Studierenden dürfen nur dann einen Test erhalten, wenn sie in den letzten 10 Tagen wissentlich keinen Kontakt zu einer positiv getesteten Person hatten (bei Fehlen der entsprechenden Schutzmaßnahmen zum Zeitpunkt des Kontaktes).

 

Bitte beachten Sie, dass alle Hygienevorschriften in jedem Fall eingehalten werden müssen, auch wenn das Testergebnis negativ ist.

Die Selbstauskunft muss von jeden Studierende für jede Präsenzveranstaltung ausgefüllt werden.

 

 

Alle Studierende, die am Präsenzunterricht in der LLZ teilnehmen, haben Anspruch auf eine FFP2-Maske pro Woche.

Das LLZ darf ausschließlich mit einer medizinischen Maske oder einer FFP-2-Maske ohne Ausatemventil betreten werden.

Studierende mit Symptomen dürfen das LLZ nicht betreten.

 

 

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung: Studiendekanat

Danke für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

 

Weiterlesen ...

01.04.2021

OpenCampus

Semesterfilter

 

Mit dem heutigen Tag wurde der Semesterfilter in OpenCampus auf „Sommersemester 2021“ umgestellt und ist nun als Vorauswahl definiert. 

 

Sollten Sie zurückliegende Semester benötigen können Sie diese über die Semesterauswahl definieren. Ein Hinweis dazu ist an den passenden Stellen zusätzlich hinterlegt.

 

 

Achten Sie bitte auf diesen Hinweis!

 

Weiterlesen ...

26.03.2021

HORA ACADEMICA

HORA ACADEMICA zur Begrüßung des 1. Semesters – Klinik

 

Zum Einstieg der Studierenden des Studiengangs Medizin in den zweiten Abschnitt der Ärztlichen Ausbildung veranstaltet die Medizinische Fakultät die „hora academica“ am Montag, den 12. April 2021, 10.00 Uhr als Zoom-Veranstaltung.

Der Studiendekan gibt Informationen über organisatorische Aspekte, Ansprechpartner, Informationsmöglichkeiten, das Tutoren Service Center International (TSC), das SkillsLab, das Erasmus-Programm, den Progresstest und Promotions-/Graduiertenkollegs der Medizinischen Fakultät ... 

Link zur ZOOM-Veranstaltung: 

https://zoom.us/j/98189857194

 

Weiterlesen ...

26.03.2021

ONLINE-Prüfungen

Zentrale Abschlussklausur (ZAK) und Testat „Innere Medizin“ finden als Online-Klausur statt!

 

Sehr geehrte Studierende,

das Studiendekanat hat in den vergangenen Tagen die Bedingungen für die ZAK (Zentrale Abschlussklausuren) in Präsenz intensiv diskutiert, unter anderem auch mit den Semestersprechern aller Semester.

Wir haben beschlossen, die ZAK und die Testate „Innere Medizin“ als Online-Klausur in Moodle-Klausurräumen für Sie bereitzustellen.

Ausschlaggebend waren die steigenden Inzidenzen sowie die große Zahl Studierender bei den Prüfungen und die mehrstündige Prüfungszeit (mit Maskenzwang).

 

 

Wir werden von Ihnen eine Eigenständigkeitserklärung einfordern, die zwingend Voraussetzung für die Wertung der Klausur ist.

 

Ebenso legen wir Ihnen eine Einverständniserklärung zur Teilnahme an der Online-Klausur vor, ohne die eine Teilnahme nicht möglich ist.

 

Ihnen werden die Eigenständigkeits- und Einverständniserklärung im Moodle Klausurraum kurz vor dem jeweiligen Klausurbeginn eines Klausurteils online zur elektronischen Abgabe vorgelegt.

Die jeweilige Klausur wird nur zur Bearbeitung frei gegeben, wenn sowohl die Eigen- als auch Einverständniserklärung mit dem Einverständnis "Ja" abgeschlossen werden.

 

Wir behalten die Termine für die ZAK mit einer Ausnahme bei:                

  • 1.4.2021 (2. & 3. klin. Semester; nicht alle Teile)
  • 6.4.2021 (1. klin. Semester)
  • 8.4.2021 (3. klin. Semester)
  • 13.04.2021 (Rest 3. klin. Semester)

Siehe Zeiten und Aufteilung der Fächer unten.

 

 

Der erste Teil der ZAK musste geteilt werden, da die zumutbare Zeit für eine Klausur durch die Pausen- und Wechselzeiten überschritten wird. Deshalb findet der Teil für einige Fächer am 13.4.2021 statt.

Am 7.4.2021 findet das Testat „Innere Medizin“ ebenfalls als Online-Klausur statt.

 

Da sich auch für diese Prüfung eine sehr große Zahl an Studierenden angemeldet hat und die Prüfung inhaltlich zur ZAK Teil Innere Medizin zuzurechnen ist, findet die Prüfung ebenfalls als Online-Klausur statt.

 

Wir fordern Sie durch die Eigenständigkeitserklärung auch formal dazu auf, die Klausuren ohne externe Hilfsmittel zu bearbeiten.

• Eine Überwachung durch eine Kamera o.ä. während der Klausur findet nicht statt.

• Deshalb verstehen wir dieses Angebot auch als Pilot für die Verlässlichkeit von Online-Prüfungen in der Medizin.

• Wir werden die Ergebnisse der Klausuren im Vergleich zu den Ergebnissen frühere Semester betrachten.

 

Für die Klausuren wünschen ich Ihnen viel Erfolg.

 

Univ.-Prof. Dr. med. Joachim Fandrey

Studiendekan der Medizinischen Fakultät

 

 

Zeiten und Aufteilung der Fächer

Der Raum wird ab 11:00 Uhr freigeschaltet. Eigenständigkeitserklärungen und Einverständniserklärungen können somit schon im Vorfeld bearbeitet werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Technische Umsetzung

Die Online‐Prüfung wird mithilfe des Test‐ Tools von Moodle durchgeführt. Sie finden Informationen über den Zeitraum, in dem Sie die Klausur in Moodle aufrufen und bearbeiten können (Bearbeitungszeitraum) sowie die Bearbeitungsdauer, die Ihnen für die Bearbeitung innerhalb dieses Zeitraums zur Verfügung steht.

 

Ausprobieren des Testsystems in Moodle

Damit Sie vor Ihrer Klausur die Möglichkeit haben, sich mit Test‐Tool von Moodle vertraut zu machen, und sich dann während der Bearbeitungszeit der richtigen Klausur auf die Aufgaben konzentrieren können, steht Ihnen ab dem 31.03., 12.00 Uhr eine Testklausur in einem Moodle Übungsraum zur Verfügung. Die Testklausur enthält realistische und für Ihr Fach typische Prüfungsaufgaben oder auch Aufgabentypen ohne fachlichen Bezug, an denen Sie die Eingabe an Ihrem eigenen Gerät erproben können.

Die Testklausur finden Sie hier ...

 

Technische Voraussetzungen zur Teilnahme an E‐Klausuren mit Moodle und technische Probleme

Sie nehmen an Online‐Prüfungen mit dem Test‐Tool von Moodle von einem eigenen Arbeitsplatz aus teil (das kann z.B. bei Ihnen zu Hause sein). Sie benötigen einen Internetanschluss und ein internetfähiges Endgerät zur Bearbeitung der Prüfungsaufgaben. Empfehlenswert sind Computer, Laptop (mit Tastatur) oder Tablet, kein Smartphone.

Falls Sie die Online‐Prüfung mit Moodle aufgrund von technischen Problemen nicht ordnungsgemäß aufrufen oder beenden können, gilt der Prüfungsversuch ggf. als nicht unternommen. Die technischen Probleme müssen Sie dem Prüfenden so schnell wie möglich mitteilen. Siehe Kontaktmöglichkeiten unten im Moodle Prüfungsraum. Es empfiehlt sich, die Störung durch einen Screenshot oder Ähnliches zu dokumentieren.

Falls Sie kein geeignetes Endgerät zur Verfügung haben, können Sie ein Endgerät (iPad Apple 10 Zoll) in Verbindung mit einem Arbeitsplatz im Lehr‐ und Lernzentrum nach Verfügbarkeit der Plätze bekommen. Dazu melden Sie sich bitte mit einer Email an: matthias.heue@uk‐essen.de

Die Möglichkeit einer Ausleihe eines Endgerätes zur Nutzung außerhalb eines Arbeitsplatzes im Lehr‐ und Lernzentrum besteht nicht. Sie benötigen zum Ausleihen Ihren gültigen Studierendenausweis.

 

 

Weiterlesen ...

22.03.2021

Blockpraktika

Gruppeneinteilung Blockpraktika im SoSe 2021

Liebe Studierende,

Sie finden die Gruppeneinteilung der Blockpraktika des 4. Semesters  des zweiten Studienabschnitts im Sommersemester 2021 
unter „Meine gebuchten Kurse“,

Bitte wählen Sie den korrekten Semesterfilter „Sommersemester 2021“ aus und klicken dann auf „Suche“

 

Weitere Infos zum Blockpraktikum unter dem Link „Blockpraktika

Weiterlesen ...