Tag der Forschung 2021

TAG DER FORSCHUNG      SCIENCE SLAM      PROGRAMM      LOCATION      ANMELDUNG      KONTAKT  

Ihre Plattform für Austausch und Networking

Der jährlich stattfindende Tag der Forschung ist ein Forum speziell für Doktorand:innen der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen.

Hier können Sie wertvolle Impulse für ihre Arbeit sammeln – von Wissenschaftler:innen aller Hierarchiestufen! Immer wieder ergeben sich dabei auch ganz neue interessante Forschungsideen. Davon profitieren Sie nachhaltig!

 

​Präsentation Ihrer Forschung

Auch in diesem Jahr haben Sie die Möglichkeit Ihre Forschung einem internen Gremium von Gutachter:innen zu präsentieren, das Ihnen im Anschluss Fragen stellen und die einzelnen Präsentationen bewerten wird. 

 

Die Präsentationen der Forschungsprojekte werden auch in diesem Jahr in einem Onlineformat stattfinden. Deswegen erstellen Sie statt eines Posters wieder eine Folienpräsentation.

 

Die Begutachtungen werden gruppenweise stattfinden. Sie werden jede Menge lernen, die Aufmerksamkeit erfahrener Wissenschaftler:innen gewinnen.

Zum 20. Jubiläum haben wir etwas Besonderes für Sie: Dank einer großzügigen Spende können wir in diesem Jahr sowohl die Erst- als auch die Zweitplatzierten in jeder Gruppe mit 

250 € belohnen. Mitmachen lohnt sich also!

 

Wichtige Hinweise / Download

Bitte melden Sie sich bis spätestens 01.10.2021 verbindlich inklusive eines Abstracts Ihres Forschungsvorhabens hier an.

Wichtig: Der Abstract und Ihr Vortrag sollen auf Englisch sein.

Informationen zu sämtlichen Rahmenbedingungen und zum Programm:

 

 

PDF Guideline mit Hinweisen
zum Tag der Forschung

 

POWERPOINT Design-Template/Präsentationsvorlage zum Tag der Forschung

 

 

Unser SCIENCE SLAM

Diesmal schon zum fünften Mal und fast schon Legende: Der SCIENCE SLAM am Tag der Forschung!

 

Ergreifen Sie die Chance, Ihr Forschungsprojekt in einem unterhaltsamen und pointierten fünf- bis zehnminütigen Vortrag vorzustellen und das Publikum für Ihr Thema zu begeistern.

Hilfsmittel sind ausdrücklich erlaubt – ob Präsentationen, Requisiten oder Live-Experimente. Am Ende entscheidet das Publikum, wer gewinnt. 

 

Der beste SCIENCE SLAM wird mit 500 € Preisgeld belohnt! Alle anderen Slamer erhalten je 100 €.

 

 

Vor dem SCIENCE SLAM

Für eine Teilnahme am SCIENCE SLAM können Sie sich ebenfalls bis zum 01.10.2021 bewerben. 

Bei der Vorbereitung Ihres Vortrags erhalten Sie exzellente Unterstützung!

Die ersten 8 Bewerber:innen nehmen an unserem hochkarätigen Workshop teil, der von einer ausgebildeten Theaterpädagogin und Trainerin geleitet wird.

Kostenfrei. 

Hier lernen Sie Inhalte und Kompetenzen, die Sie später auch bei anderen Vortragsformaten in Ihrer Karriere anwenden können!
Die Workshop-Sprache ist Englisch. Einzelne Übungen können auf Deutsch durchgeführt werden.

Nach dem Workshop entscheidet das Los, welche 4 Personen am Tag der Forschung slamen dürfen.

Auch auf den letzten Metern zur Bühne lassen wir Sie nicht allein: sie erhalten nochmals zwei einstündige Einzelcoachings. 

 

Falls Sie nicht sicher sind, ob der Science Slam das richtige Format für Sie ist, melden Sie sich unter jasmin.kreilos@uk-essen.de zu unserer (digitalen)
Informationsveranstaltung am 03.08.2021 um 16.00 Uhr an. 

 

 

Verbindliche Termine

Ganztägiger Workshop für die ersten 8 Bewerber:innen:
Freitag, 15.10.2021, 09.00 – 16.00 Uhr

 

Termine für die 4 Personen, die beim Tag der Forschung präsentieren:
 

Erstes Einzelcoaching (online):

Freitag, 22.10.2021 (Dauer 1 Stunde, Zeitfenster: 09.00 – 14.00 Uhr)

Zweites Einzelcoaching (online):

Freitag, 12.11.2021 (Dauer 1 Stunde, Zeitfenster: 09.00 – 14.00 Uhr)

Generalprobe:

Donnerstag, 18.11.2021 (14.00 – 18.00 Uhr)

 

SCIENCE SLAM

Freitag, 19.11.2021
(die genaue Uhrzeit wird noch bekanntgegeben)

 

9.00 – 9.30 Uhr

Begrüßung (Livestream)

 

9.30 – 12.30 Uhr

Digitale Konferenz: Präsentationen der Doktorand:innen (Zoom)

 

12.30 – 13.30 Uhr

Mittagspause 

 

13.30 – 14.00 Uhr

Gastvortrag (Livestream)

 

14.00 – 15.30 Uhr

SCIENCE SLAM (Livestream)

 

 

Im Anschluss Preisverleihung

 

 

Die Begrüßung und das Nachmittagsprogramm werden live aus dem Deichmann-Auditorium gestreamt.

 

Infos zum Livestream finden Sie in Kürze hier ...