V10 - Teil - Osteologie und passiver Bewegungsapparat

 

Inhalte der Veranstaltung: Aufbau des passiven Bewegungsapparats:  Knochenpunkte und Gelenke inklusive deren Bänder

Ziele der Lehrveranstaltung: Überblick über den Bau wichtiger Knochen sowie Aufbau und Funktion von Wirbelsäule und allen großen Gelenken: Schädel, Kopf- und Kiefergelenk, Schultergürtel, obere Extremität, Ellbogen-, Hand- und Daumengelenke, Beckengürtel, untere Extremität, Hüft-, Knie- und Fußgelenke

Voraussetzungen: Der Leistungsnachweis über die bestandene Multiple Choice Klausur ist Voraussetzung zur Teilnahme am Präparierkus

Lehr- und Lernmethoden: Longitudinalvorlesung mit klinischen Bezügen sowie begleitenden fakultativen Tutorien im Team-Based Learning Format


Ansprechpartner


Passwörter

Die Passwörter zu den Kursen finden Sie unter dem Punkt Lernmaterialien / Informationen


Moodle-Kurs:   
https://moodle.uni-due.de/course/view.php?id=4520