F4 Augenheilkunde

Inhalte der Veranstaltung:

Vorlesung und Praktikum der Augenheilkunde

Ziele der Lehrveranstaltung:

Voraussetzungen:

Das Fach Augenheilkunde wird planmäßig im 5. Klinischen Semester absolviert

Lehr- und Lernmethoden:

Aktuell setzt sich das Lehrangebot als hybrid zwischen Präsenz- und Distanz- sowie synchron und asynchronen Anteilen zusammen:
Vorlesungen liegen in aufgezeichneter Form zur asynchronen Bearbeitung vor
Das Praktikum wird unter Berücksichtigung der geltenden Hygieneregelungen in Kleingruppen in Präsenzform stattfinden, allerdings ohne Patientenkontakt.
Begleitend zu diesen zwei Hauptsäulen werden als online-Veranstaltung zwei Seminare zu diagnostischen Methoden in der Augenheilkunde stattfinden.
Ebenfalls als asynchrones Angebot stehen zahlreiche Lehrvideos zu Untersuchungstechniken zur Vor- bzw. Nachbearbeitung des Praktikums vor.
Schließlich sind 3 eLearning-Fälle zu bearbeiten. Die werden am Ende des Semesters im Rahmen eines online-Seminars ("Interaktive Fallkonferenz " in Kleingruppen durchgesprochen.

Alle asynchronen Lehrinhalte werden im Laufe des Semesters auf der Moodle-Platform freigeschaltet.


Ansprechpartner

PD Dr. Michael Böhm
Dr. Mael Lever
Prof. Nikolaos Bechrakis


Passwörter

Die Passwörter zu den Kursen finden Sie unter dem Punkt Lernmaterialien / Informationen



Moodle-Kurs:

https://moodle.uni-due.de/course/view.php?id=26588

Institut / Klinik: