Übersicht Bewerbergruppen

Hier finden Sie eine Übersicht der verschiedenen Bewerbergruppen und dem weiteren Vorgehen, wenn Interesse an einem Medizinstudium an der Universität Duisburg-Essen besteht.

Abhängig von Ihrer momentanen Situation, Ihrer Nationalität, Ihrem derzeitigen Aufenthaltsort und Ihren Vorkenntnissen gibt es unterschiedliche Vorgehensweisen.

Beachten Sie bitte, dass die Homepage der Universität Duisburg-Essen nach einem Hackerangriff  im November 2022 aktuell nicht erreichbar ist.
Die neue Website, auf der laufend Informationen veröffentlicht werden, finden Sie hier: www.uni-due.org

Außerdem steht das Bewerberportal (HISinOne)  für Bewerbungen auf ein höheres Fachsemester aktuell nicht zur Verfügung. Wann es wieder genutzt werden können, wird auf der neuen Homepage der Universität Duisburg-Essen bekannt gegeben.
Uns ist lediglich die Bewerbungsfrist bekannt gegeben worden: Anfang Februar bis einschließlich 15.3.2023 für das kommende Sommersemester. 

 

  1. Abiturienten aus Deutschland, die Medizin studieren möchten: 
    Bewerbung über hochschulstart
     
  2. Medizinstudierende aus Deutschland, die in Deutschland an einer anderen Universität studieren: 
    Legen der Medizinischen Fakultät ihre Leistungen vor und dort wird über die Einstufung in ein Fachsemester entschieden. Mit diesem Einstufungsbescheid bewerben sie sich online über das Studierendensekretariat auf ein höheres Fachsemester.

     
  3. Medizinstudierende aus Deutschland, die im Ausland studieren oder studiert haben: 
    Wenden sich ans Landesprüfungsamt und lassen sich ihre Leistungen aus dem Ausland anerkennen. Mit der Anerkennung des Landesprüfungsamts bewerben sie sich online im Studierendensekretariat auf ein höheres Fachsemester.
     
  4. Studierende aus Deutschland mit einem medizinverwandten Studium, die bei uns Medizin studieren wollen: 
    Wenden sich ans Landesprüfungsamt und lassen sich die Leistungen anerkennen. Mit der Anerkennung des Landesprüfungsamts bewerben sie sich online im Studierendensekretariat auf ein höheres Fachsemester.
     
  5. Ausländische Interessenten, die bereits in ihrem Land Medizin studieren und zu uns wechseln möchten (Bewerbung auf ein höheres Fachsemester):
    Sowohl EU- als auch Nicht-EU-Ausländer wenden sich ans Landesprüfungsamt und lassen sich ihre Leistungen anerkennen. Mit der Anerkennung des Landesprüfungsamts bewerben sie sich online im Studierendensekretariat auf ein höheres Fachsemester.

     
  6. Ausländische Interessenten mit einem medizinverwandten Studium, die an der Universität Duisburg-Essen Medizin studieren wollen
    Sowohl aus einem EU-Land und als auch aus einem Nicht-EU-Land wenden sich ans Landesprüfungsamt und lassen sich die Leistungen anerkennen. Mit der Anerkennung des Landesprüfungsamts bewerben sie sich online im Studierendensekretariat auf ein höheres Fachsemester.
     
  7. Ausländische Interessenten ohne Studienkenntnissen, die an der Universität Duisburg-Essen Medizin studieren wollen:
    - Aus einem EU-Land: Bewerbung über hochschulstart
    - Aus einem Nicht-EU-Land: Bewerbung über uni-assist