Kinesio-Taping in Kooperation mit der Physiotherapie des Universitätsklinikums Essen

Veranstaltungstyp: 
Infoveranstaltung
Übung
Kapazität: 
151/30
Allgemeine Informationen: 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Euch tut das Knie nach dem Joggen weh?

Ihr habt euch beim Sport an der Schulter gezerrt?

Ihr fragt euch vielleicht, wann und inwieweit das Tapen überhaupt sinnvoll ist.

 

Bei unserer nächsten Mentoriums-Veranstaltung am 24.08.22 von 18 – 20 Uhr im Lehr- und Lernzentrum habt ihr die Gelegenheit Kinesio-Taping zu erlernen. Neben einer kurzen Einführung von Herrn Prof. Hermann Römer, Hausarzt und Lehrbeauftragter am Institut für Allgemeinmedizin und Herrn Martin Schulze, Leitender Physiotherapeut am Universitätsklinikum, werdet ihr viel Zeit für praktische Übungen und gegenseitiges Tapen haben.

Sei dabei und sichere dir einen der wenigen Plätze.

Das Ganze findet in Präsenz statt, denkt daher bitte an die 3G-Regel und die Maskenpflicht.

Wir freuen uns auf Euch!

Euer Mentorium Allgemeinmedizin

 

 

Ansprechpartner: 
Jana Lork