TMS-Testaufsichten gesucht!

 

Informationen zu Ihrer Bewerbung als Testaufsicht

Der TMS ist ein fachspezifischer Studierfähigkeitstest, der neben der Abiturnote eine hohe Voraussagekraft für den Erfolg in medizinischen Studiengängen besitzt. Die Fähigkeiten, die der TMS misst, sind das Ergebnis langjähriger Lern- und Entwicklungsprozesse, die sich einer kurzfristigen Beeinflussung weitgehend entziehen. 

Anforderungsprofil

  1. Vollendetes 23. Lebensjahr am Testtag
  2. Immatrikulation an einer med. Hochschule oder abgeschlossene/s Studium bzw. Berufsausbildung
  3. Gute Deutschkenntnisse (mindestens Sprachniveau C1)
  4. Bereitschaft, sich auf den Einsatz als Testaufsicht sorgfältig vorzubereiten (Selbstschulung)
  5. Kein Interessenkonflikt mit privatem/beruflichem Umfeld                                            
  6. Strenge Einhaltung der Verschwiegenheitsklausel
  7. Keine Verwandtschaftsbeziehungen mit den Testteilnehmer*Innen am Einsatzort             
  8. Anreise und Einsatz an einem Samstag und/oder Sonntag möglich (7:00 bis 17:00 Uhr)                   

 

Leistungsumfang

  • vor dem Test: gründliche Vorbereitung auf den Einsatz (E-Learning)
  • am Testtag: Gewährleistung eines standardisierten Testablaufs (Registrierung der Teilnehmer, Einlasskontrolle, streng und komplex regulierte Aufsicht während der Prüfung, Austeilen/ Einsammeln /sorgfältiges Zählen der Testunterlagen sowie Schutz des Testmaterials vor Verlust und Missbrauch; zusätzlichen Anweisungen der Testleitung vor Ort muss Folge geleistet werden

 

Bewerbung

  • Eine Bewerbung bei der TMS-Koordinationsstelle in Heidelberg ist online, in eigenem Namen und mit eigener persönlichen Email-Adresse möglich

Den LINK zur eigentlichen ANMELDUNG in Heidelberg erhalten Sie – nach erfolgreicher Kursbuchung in OpenCampus – von uns am MONTAG, den 14.03.22 um 14.00 Uhr. Sie müssen sich dann bis zum spät. 15.03.22 angemeldet haben. Es gibt zwei Teststandorte: Glückauf-Halle in Duisburg und die Luise-Albertz-Halle in Oberhausen (Ihr Studiendekanat in Essen). 

Hinweis; das Portal in Heidelberg wird geschlossen, sobald alle Testorte ausgebucht sind, spätestens am 15. März; wenn nicht alle Plätze belegt werden, ist eine erneute kurzzeitige Öffnung des Portals möglich.

 

Vergütung

  • Für die erfolgreich erbrachte Leistung wird ein Honorar in Höhe von 155 € (Vorbereitung + Einsatz) vereinbart. Die Reisekosten werden zusätzlich mit 20 € als Reisekostenpauschale erstattet. Die Gesamtvergütung (175 €) wird 3 Wochen nach dem Einsatz auf das Bankkonto der Testaufsicht überwiesen.

 

OpenCampus Kursbuchung

Duisburg 

Bewerbung als Testaufsicht Test für Medizinische Studiengänge (TMS) • Samstag, 7. Mai 2022 - Glückauf-Halle in Duisburg

Bewerbung als Testaufsicht Test für Medizinische Studiengänge (TMS) • Sonntag, 8. Mai 2022 - Glückauf-Halle in Duisburg

 

Oberhausen

Bewerbung als Testaufsicht Test für Medizinische Studiengänge (TMS) • Samstag, 7. Mai 2022 - Luise-Albertz-Halle in Oberhausen

Bewerbung als Testaufsicht Test für Medizinische Studiengänge (TMS) • Sonntag, 8. Mai 2022 - Luise-Albertz-Halle in Oberhausen

 

 

Ansprechpartner: 

Herr Heue

 

 

Freitag, 11. März 2022
Veröffentlicht von: 
Studiendekanat
Veröffentlichungs-Status: 
Archiviert
Rolle: 
Student