Themenbaustein: Plenardidaktik - Lehrvorträge gestalten und präsentieren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zielgruppe   

Wissenschaftlicher Nachwuchs, Promovend/inn/en, wissenschaft­liche Mitarbeitende und Assistent/inn/en, Habilitand/inn/en, Lehrende der Akademischen Lehrkrankenhäuser der Medizinischen Fakultät

Inhalte

Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, ihre didaktischen Kompetenzen zu erweitern, Lernprozesse im Lehr-/Lernkontext von Großgruppen (Vorlesungen, Großpraktika)
zu verfeinern und den Umgang mit konstruktivem Feedback zu erfahren.
Anhand vorbereiteter Vortragssequenzen und Diskussionen werden Lehrsituationen simuliert (Mikrolehre) und mit den Teilnehmenden reflektiert und ausgewertet.

Themen

  • klare Lehrziele formulieren, Relevanz herstellen
  • Lehrvorträge anschaulich präsentieren,
  • Lehrgespräche und Diskussionen moderieren,
  • eigene Lehr- und Lernerfahrungen reflektieren,
  • Vorträge und Diskussionen inhaltlich / zeitlich sinnvoll gestalten,
  • konstruktives Feedback geben und nehmen,
  • praktische Tätigkeiten anleiten

Aufbau und Umfang

Der Themenbaustein umfasst 24 Arbeitseinheiten (1 AE = 45 Min.).

Zertifizierung

Es wird eine durchgehende Teilnahme vorausgesetzt. Für die alleinige Teil­nahme an den Workshops wird eine Teil­nahme­be­scheinigung aus­ge­stellt.

Termine

Termine und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie bitte hier

Ort 

Klinikum Essen. Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

Materialbeitrag

30,- €

Dozent/inn/en

Prof. Dr. med. Lutz Freudenberg
Dr. Kirsten Gehlhar
Dipl. Soz.- Wirt. M. Heue

 

Abteilung: 
Studiendekanat